ICH - DU - WIR

Kultiviere und erlebe DEINE weiblichen und DEINE männlichen Anteile

mit Katrin und Hari

HINTERGRUND

 

Die HaltungErkenne, die andere Person bist DUgehört zu den 5 Sutren (Leitsätzen) die Yogi Bhajan uns für das Wassermannzeitalter mitgegeben hat. 

Das Sutra zeigt uns, dass wir in der Wahrnehmung, der Einschätzung und Bewertung des Anderen mehr über uns selbst ans Licht bringen und aussagen, als über den anderen. Damit öffnet sich eine völlig neue Chance, miteinander in Beziehung zu gehen. 

Der andere wird zum Spiegel unserer Muster, Einstellungen und  Glaubenssätze und unser größter Helfer, um uns besser kennen-zulernen und von alten Anhaftungen zu lösen.

 

PROGRAMM

 

Jeder Mensch, unabhängig von seiner physischen Erscheinung als Frau oder Mann, hat männliche und weibliche Anteile in sich. Mithilfe von Übungen und Meditationen aus dem Kundalini Yoga erleben wir diese Anteile in uns und lernen sie besser kennen. Damit wir die Energien besser spüren können, üben wir zunächst in Shiva- (männlichen) und Shakti- (weiblichen) Gruppen.

Mit Asanas, Pranayama und Meditation bringen wir die Shiva- und Shakti-Energie in uns in die tiefere Wahrnehmung und Balance. Dafür spiegeln wir unsere männlichen und weiblichen Anteile in Partner-Übungen. Am Ende machen wir uns gemeinsam auf die Reise den unbekannten Raum dieses neuen Wir im Wassermannzeitalter zu entdecken. 

 

Für mehr FreudeVerständnis und Glückseligkeit im Umgang mit DIR SELBST und MITEINANDER