HangYoga - YOGA meets KLANG - HANG meets YOGA

Nach dem großen Erfolg unserer HangYoga-Chakrareihe 2016 und 2017, einem Ausflug durch die 5 Elemente und einigen VollmondHangYoga-Events bei Mondschein und Sternenhimmel und nicht zuletzt aufgrund so vieler Nachfragen wiederholen wir diesen Herbst und Winter die beliebten Chakra-Workshops noch einmal. 

Das Freie Integrale Hang ist ein Klangkörper aus Blech, der in der Schweiz erfunden wurde und in sich gestimmt ist - nicht entsprechend klassischer Tonleitern. Im intuitiven Verweben der Klänge entsteht ein dynamischer und meditativer musikalischer Fluss, die den Zuhörer auf einer traumähnlicheReise in eine Dimension leitet, in der Zeit keine Rolle spielt. 

https://www.facebook.com/marius.am.hang/

 

Hier eine kurze Beschreibung zu den Workshops und die Termine:


Stabilität und Vertrauen - das Wurzelchakra

Musikalisch untermalt von Hangspieler Marius Müller und angeleitet von Yogalehrerin Katrin Sturm hast du bei diesem Event die Möglichkeit, mithilfe einer Übungsreihe aus dem Kundalini Yoga und einer Meditation zur Reinigung von Körper und Geist, mit deinem Wurzelchakra in Kontakt zu treten, körperliche Stabilität zu spüren und Dein Vertrauen in Dich selbst zu kultivieren und zu entwickeln. 

 


Kreativität und Sinnlichkeit - Sakralchakra und Nieren

Das zweite Chakra steht für die ursprüngliche Lebenslust und ist der Sitz ungefilterter ursprünglicher Emotionen. In dieser Bewusstseinsstufe liegt die Kreativität. Körperlich ist das Sakralchakra eng verbunden mit den Organen Niere und Blase, welche die Basis der Selbstverwirklichung repräsentieren,

An diesem Abend üben wir gemeinsam eine - auch für Anfänger geeignete - Übungsreihe aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zum Ausgleich der Nierenenergien, um Raum für neue kreative Projekte zu ermöglichen. Hangspieler Marius Müller wird diese wunderschöne Kriya musikalisch untermalen und Dich auch in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischen Klängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation zur Auflösung innerer Negativität, welche deine innere Anspannung endgültig lösen und deine Energien mit der Umwelt harmonisieren kann.

 


Setze mit DEINER Begeisterung DEINE Ideen um - das Nabelchakra

 

Das dritte Chakra steht für Begeisterung und Durchsetzungsvermögen und ist körperlich eng verbunden mit unserem Magen-Darm-Trakt, wo auf allen Ebenen entschieden wird, was wir aufnehmen, was wir behalten und wessen wir uns wieder entledigen.

An diesem Abend bist Du eingeladen DEINE körperlichen Grenzen auszutesten und zu erfahren mithilfe einer Kriya aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan, welche DIR DEIN drittes Chakra spürbar macht und DICH stärkt für mehr Präsenz und Umsetzungskraft für DEINE Projekte.

Hangspieler Marius Müller wird diese kraftvolle Kriya musikalisch untermalen und Dich in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischeKlängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation für mehr Selbstvertrauen

 


Liebe und Mitgefühl - Herzchakra und das Goldene Herz

 

Das vierte Chakra steht für Liebe und Mitgefühl und ist körperlich eng verbunden mit Herz und Lunge, welche gerne als Sitz der Seele gesehen werden.

Mit der - auch für Anfänger geeignete - meditativen Kriya  "Das Goldene Herz" aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan. kannst DU DICH vmit DEINER eigenen Herzensenergie verbinden und diese Deine Herzensenergie,  mit DEINEN Händen spüren, so dass DU DEINE Liebe zu DIR SELBST erfahren und auf DEINE Mitmenschen übertragen kannst.

Hangspieler Marius Müller wird diese wunderschöne Kriya musikalisch untermalen und Dich auch in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischen Klängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Herzlotus-Meditation. Alles in allem ein berührendes Event für DICH und DEIN Herz.


Selbstausdruck und effektive Kommunikation - das Halschakra

 

Das fünfte Chakra steht für Kommunikation und Austausch und ist körperlich eng verbunden mit der Schilddrüse. Es ist das Chakra der Transformation, Mittler zwischen innerer und äußerer Welt, zwischen Kopf und Bauch, Geist und Körper.

An diesem Abend bist Du eingeladen, Dich von den sphärischen Klängen des Hang durch eine Kriya aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan mit dem Titel „Übungsreihe für kreativen Selbstausdruck“ tragen zu lassen. Die Übungen wirken ausgleichend auf die Schilddrüse und öffnen dein Halschakra. So kannst Dich besser ausdrücken und auch besser verstehen, was zu Dein Gegenüber Dir mitteilen möchte.

Hangspieler Marius Müller wird diese sanfte Kriya musikalisch untermalen und Dich in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischeKlängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation für effektive Kommunikation. 


Intuition und Ruhe im Gedankenkarussell - das Stirnchakra

 

Das sechste Chakra, dein Stirnchakra oder drittes Auge steht für Intuition und inneres Wissen. Körperlich ist es eng verbunden mit unserem Hormonsystem über die Hypophyse. Eine ausgeglichene Energie im sechsten Chakra gibt Dir die Fähigkeit zu innereKlarheit und geistigeFreiheit.

An diesem Abend bieten wir Dir die Möglichkeit anhand einer Kriya aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan mit dem Titel „Übungsreihe für Intuition und klaren Geist“, deine Energie im Gehirn auszugleichen und dadurch Deinen Geist, Deinen Intellekt und Deine Konzentrationsfähigkeit zu stärken. Positive Wirkungen auf Deine Sehfähigkeit, deine Energieversorgung in Gesicht und Kieferbereich werden ebenfalls möglich.

Hangspieler Marius Müller wird diese sanfte Kriya musikalisch untermalen und Dich in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischeKlängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation zur Beruhigung der Gedanken.


Leichtigkeit und klares Bewusstsein - das Kronenchakra

 

Das siebte Chakra, dein Kronenchakra oder auch Scheitelchakra ist deine direkte Verbindung zum Universum und Sitz DEINER geistigen Seele. Auf körperlicher Ebene ist das Kronenchakra der Zirbeldrüse zugeordnet, welche Lichtaufnahme und Schlaf-Wachrhythmus beeinflusst. 

Eine ausgeglichene Energie im 7. Chakra schenkt DIR geistige Klarheit und einen Zustand vollständigeWachheit

An diesem Abend bieten wir DIR die Möglichkeit anhand einer Kriya zur Reinigung des Geistes aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan DEINE Energien in den Kopfdrüsen Hypophyse, Hypothalamus und Zirbeldrüse auszugleichen und dadurch Einheit mit Dir selbst und Ganzheit mit dem gesamten Kosmos zu empfinden.

Hangspieler Marius Müller wird diese sanfte Kriya musikalisch untermalen und Dich in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischeKlängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation für ein hohes und klares Bewusstsein.  


Schutz und Stärkung der Aura - das 8. Chakra

 

Aus der Sicht des Kundalini Yoga wird Dir noch ein 8. Chakra zugeordnet. Dieses ist das elektromagnetische Feld, das Deinen gesamten Körper umgibt, die Aura. Sie erstreckt sich über deinen ganzen physischen Körper und noch mehrere Meter darüber hinaus. Ihre Qualität ist Deine Ausstrahlung.

An diesem Abend bieten wir Dir die Möglichkeit anhand einer Kriya zur Stärkung deiner Aura aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan deine Aura aufzuladen und strahlen zu lassen. 

Hangspieler Marius Müller wird diese sanfte Kriya musikalisch untermalen und Dich in der nachfolgenden Tiefenentspannung mit den sphärischeKlängen des Hang verwöhnen. Abschließen werden wir mit einer Meditation für ein starkes Schutzfeld, die Dein elekromagnetisches Feld festigt und Dich Deine Großartigkeit erkennen lässt.